2016
SOUND MOVE

Die Ausstellung SOUND/ MOVE im Rahmen des Beethovenfestes versammelt Werke der Choreographin, Tänzerin, bildende Künstlerin und Schriftstellerin Simone Fortis, in denen Musik und Klang eine zentrale Rolle einnehmen.

Gezeigt werden Objekte, Videos, Tonaufnahmen, Fotoprojektionen, installativ-musikalische Apparaturen und Zeichnungen, ebenso wie Live-Performances, die von Studierenden der Hochschule für Musik und Tanz Köln erarbeitet und vorgestellt werden. Fortis Arbeiten beschränken sich nicht darauf, Klang in Bewegung zu überführen. Vielmehr mischt, ordnet und verschränkt sie Klang und Bewegung in einer Weise, dass auch die eigene Wahrnehmung das Sich-Beobachten in der Betrachtung zum Gegenstand der Rezeption wird.

https://www.kunstmuseum-bonn.de/ausstellungen/rueckblick/info/simone-forti-2611/

 

Arbeiten von Simone Forti

Performance: Studierende der Hochschule für Musik und Tanz Köln

Eine Ausstellung in Kooperation mit dem Beethovenfest Bonn und The Box, Los Angeles.

Kunstmuseum Bonn, 2016

Weitere

ZwischenRäume

ZwischenRäume

6. May 2021
miriam
odolnost.

odolnost.

9. February 2021
miriam
Haunted Ghosts

Haunted Ghosts

5. January 2021
miriam
Wassermusik

Wassermusik

Was sollten wir machen in einer Zeit in der Zuwendung Abwendung heißt? Wir ließen unseren Wünschen nach Nähe, Berührung, Haut auf Haut, nach Vermischung, nach Extase, freien Lauf – aber nur den Wünschen.

8. September 2020
miriam
décorps

décorps

Ein Film von Ayla Buchholz entstanden im Rahmen des Labor der Künste 2019 in Montepulciano, Italien

23. September 2019
miriam
Safe Spaces

Safe Spaces

Nach der Soloarbeit SAFE SPACE / PART I kollaborierte Miriam Arnold mit drei Tänzerinnen und untersuchte neben der materiellen, auch die soziale und politische Ebene des Thema Schutzraums.

5. July 2019
miriam
Safe Space / Part I

Safe Space / Part I

Ein Solostück, an der Grenze zwischen Zeitgenössischem Tanz und Installation.

23. January 2019
miriam
Don Quichotte

Don Quichotte

Oper von G. Ph. Thelemann in Kooperation der Weilburger Barockakademie und der Theaterschule im Kalkwerk

24. August 2018
miriam
All- A physical poem of protest

All- A physical poem of protest

ALL – a physical poem of protest investigates the protesting body, the human mass and its force through the meditative action of walking and running in circles. The poem consists of a mass of different local people of different ages, backgrounds and appearances.

23. May 2018
miriam
Mō

Mō

20. January 2018
miriam
Vanitas

Vanitas

Installative Performance für eine/n einzene/n Zuschauer*in

24. October 2017
miriam
SOUND MOVE

SOUND MOVE

Live-Performances von Simone Forti im Kunstmuseum Bonn

24. September 2016
miriam
L´Allegro, il Penseroso e il Moderato

L´Allegro, il Penseroso e il Moderato

Oper von Georg Friedrich Händel

Eine Produktion der Barockakademie Weilburg in Kooperation mit Theaterschule im Kalkwerk

24. August 2016
miriam
Miriam Arnold
preloader image